Urlaub in der Region Deutschland Mitte

Urlaub Region Deutschland MitteRein rechnerisch finden wir den geographischen Mittelpunkt Deutschlands im Vier-Länder-Eck zwischen Hessen, Nieder-Sachsen, Thüringen und Nordrhein-Westfalen. Das kleine nordhessische Städtchen Witzenhausen sei dabei geographisches Zentrum. Als Orientierungshilfe zum Auffinden von Witzenhausen soll die Wetterkarte der Tagesschau dienen. Jeder kennt die beiden Flüße - Werra und Fulda - die zusammen die Weser bilden. "Genau" an dieser Stelle - 15 km östlich - ist Witzenhausen gelegen.

Witzenhausen als Mittelpunkt

Ziehen wir einen Radius von rund 100 km um Witzenhausen, erstreckt sich das Gebiet im Norden bis fast nach Hannover an die Hildesheimer Börde, im Osten bis nach Erfurt, im Westen bis zum Edersee und Süden wird Bad Hersfeld (Ausläufer der Rheinischen Tiefebene) mit eingeschlossen.

Konzentrieren wir uns aber zunächst einmal auf Witzenhausen und die nähere Umgebung. [Fachwerkstadt mit Charme] [Die nähere Umgebung] [Halb-Tagesfahrten] [Der Meißner und Umgebung] [Natur erleben]

Einige Städte liegen im Umfeld Witzenhausens, wie: Hann.Münden, Kassel, Eschwege, Bad Sooden-Allendorf, Heiligenstadt, Duderstadt, Göttingen...

Kassel

Die Stadt Kassel liegt rund 30 km von Witzenhausen entfernt an der Fulda. Man muß den den Kaufungerwald überqueren, um Kassel zu erreichen. In Kassel-Wilhelmshöhe ist im 18. Jahrhundert der Bergpark mit Schloß und zahlreichen Viadukten aus der griechischen und römischen Mythologie erstanden. Vom Schloß aus führen viele Wege zum Wahrzeichen der Stadt dem Herkules. [mehr...]

Göttingen

Im Jahre 1737 wurde die Stadt vom Kurfürsten von Hannover gegründet. Die nach seinem Namen Universität brachte eine Reihe geistiger Grössen hervor. Die meist geküßte Frau Deutschlands - die Gänseliesel - ist am Marktplatz zu sehen. [mehr...]

Bad Sooden-Allendorf

Der Name stammt vom Zusammenschluß der beiden Orte "Altes Dorf" nördlich und "Sooden" südlich der Werra. Wie im Namen schon zu lesen, ist die Geschichte der Gemeinde eng an die Salzgewinnung geknüpft. [mehr...]

Witzenhausen

Der ursprüngliche Umriß der Fachwerkstadt Witzenhausen deuten Teile der Stadtmauer und zwei Türme an. In einem der Türme - dem Diebesturm - waren Gefangene untergebracht. Der Stadtkern ist reich an alten Fachwerkäusern [mehr...]

Hann.Münden

"Wo Werra sich und Fulda küssen, sie ihren Namen büßen müssen" und sie sich zur Weser vereinigen liegt das schön renovierte Fachwerkstädtchen Hann. Münden ca. 15 km westlich von Witzenhausen. [mehr...]

Heilbad Heiligenstadt

Die Stadt im Eichsfeld ist malerisch im Leine-/Geisledetal von den beiden Höhenzügen Iberg und Dün umschlossen. 973 wurde der Ort erstmals erwähnt, erhielt 1227 die Stadtrechte und ist seit 1929 Kurort. Das Stadtbild wird von drei gotische Kirchen [mehr...]

Deutsche Märchenstraße

Die Deutsche Märchenstraße führt durch die Region. [mehr...]

Deutsche Fachwerkstraße

Die Deutsche Fachwerkstraße führt durch die Region. [mehr...]

Wanderwege

Eine Reihe von Wanderweg-Beschreibungen von verschiedenen Orten der Gemeinde Friedland aus nach Lichtenhagen geben Ihnen die Möglichkeit eine Wanderung durch die schöne Landschaft zu unternehmen. [mehr...]

Ferien ganz nah

Das Portal Ferien ganz nah - Urlaub im Herzen Deutschlands stellt weiterführende Informationen zu Freizeitmöglichkeiten in der Region vor. [mehr...]

zurück

zurück